Start des Wechselunterrichts am 19.04.2021 vorerst ausgesetzt

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebes Kollegium,

ich hatte Ihnen gestern schon prophezeit und versprochen, dass Sie vor dem Wochenende bestimmt noch Informationen von mir erhalten werden. Dies ist nun auch der Fall.

In einer Videokonferenz mit dem Regierungspräsidium Tübingen am Freitagnachmittag wurde den Gymnasien des Landkreises Biberach mitgeteilt, dass der Wechselunterricht am kommenden Montag nicht starten soll. Als Grund wurden die steigenden Zahlen und die große Nähe zur Inzidenzmarke 200 genannt. Das Regierungspräsidium möchte vermeiden, dass die Schulen am Montag mit dem Wechselunterricht starten und ggf. am Dienstag oder Mittwoch schon wieder schließen müssen.

Aus diesem Grund gilt folgendes:

  • Am Montag, 19.04.2021 und Dienstag, 20.04. 2021, verbleiben alle Schülerinnnen und Schüler des Progymnasiums Bad Buchau im Fernunterricht
  • Im Laufe des Dienstags wird entschieden, wie es ab Mittwoch, den 21.04. 2021 weitergehen wird.
  • Die Notbetreuung für Klasse 5-7 ist am Montag und Dienstag in jedem Fall eingerichtet. Da auf meine Abfrage hin nur ein Schüler für die Notbetreuung im Falle einer Weiterführung des Fernunterrichts gemeldet wurde, rechnet die Schule auch nur mit diesem einen Schüler.

    Natürlich kann man sich über die Kurzfristigkeit und die vielen Dinge, die nicht klar und eindeutig sind, ärgern. Aber vielleicht ist das einfach so, wenn eine Pandemie im Raum steht. Ich selber habe, zum Glück, noch nie eine solche Situation erlebt und kann deswegen auch nicht beurteilen ob das alles jetzt besonders gut oder besonders schlecht läuft oder ob das in Pandemiezeiten einfach so ist.Ich denke aber, dass wir gut beraten sind, uns ein gewisses Maß an Gelassenheit, unseren Humor und die notwendige Zuversicht zu bewahren. Alles andere wird weder uns, unserem Umfeld und der Sache an sich weiterhelfen.Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund,SD Dr. Matthias Hoffmann

    Dokument als PDF-Download: 16. Elternbrief Schuljahr 2020/21

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung