Federseelauf 2013

Beim 16. Federseelauf des Progymnasiums erzielten die Schülerinnen und Schüler bei guten Wetterbedingungen wieder ganz hervorragende Ergebnisse. Gesamtsieger bei den Jungen wurde dieses Jahr Noam Rondé aus der Klasse 10a vor Friedrich Zell (9b) und Timo Schmid aus der Klasse 6a.  Dabei unterbot Noam den 13-Jahre-alten Schulrekord um fast fünf Minuten und lief mit 1:00:39 eine neue Bestzeit. Siegerin bei den Mädchen wurde Marina Fimpel aus der Klasse 10b vor Nicole Buck (6b) und Johanna Menz aus der Klasse 6a.

 

Jahrgangssieger 2013 wurden bei den Jungen: Jahrgang 2002: Benjamin Hafner (1:34:26); Jahrgang 2001: Philipp Kletsch (1:19:27); 2000: Timo Schmid (1:16:10); 1999: Walter Vötsch Cortes (1:20:15); 1998: Steffen Gaiser (1:18:52); 1997: Noam Rondé (1:00:39); 1996: Tobias Buck (1:15:20).

 

Jahrgangssiegerinnnen 2013 bei den Mädchen wurden: Jahrgang 2002: Julia Strahl (1:44:57); 2001: Johanna Menz (1:27:05); 2000: Nicole Buck (1:27:03); 1999: Leonie Saiger (1:32:12); 1998: Vanessa Schmid (1:32:12); 1997: Marina Fimpel (1:24:02); 1996: Dorena Sauter (1:52:41).

 

Für die 4malige Teilnahme erhielten eine Bronzemedaille: Jule Dommer, Julian Henkel, Ellena Polzin, Régnier Rothmund, Marco Seyfried und Walter Vötsch Cortes (alle 8a), Niclas Buck, Benedikt Hager, Sarah Kocher, Yannik Motzet, Larissa Rudolph und Eva Schmid (alle 8b), Jennifer Gnannt, (9a), Patrick Walser und Ida Ziegler (9b).

 

Eine Silbermedaille für die 5malige Teilnahme erhielten: Jonathan Hofmann, Laura Hummler, Nadine Knaus, Yannik Lappe, Dennis Lutz, Stefan Neher, Kim Rechsteiner, Friedrich Graf v. Schönborn, Nadine Strahl und Lars Winzenried (alle 9a), Patrick Fesseler, Steffen Gaiser, Mathias Klotz. Johannes Kniele, André Maucher, Marcel Mohn, Marvin Motzet, Samuel Riedmüller, Alexander Rief, Ines Wachter, Katharina Weinreich, Saskia Winter und Friedrich Zell (alle 9b), Vera Bollinger, Laura Geiselhart, Lisa-Marie Hager, Leonie Lohmüller, Anna Saiger, Nico Walter, und Philipp Weiß (alle 10a), Annika Buck und Christian Wild (10b).

 

Jedes Jahr dabei waren und für diese 6malige Teilnahme mit der Goldmedaille geehrt wurden: Tobias Buck, Michael Frank, Christian Gnannt, Arthur Martinevski und Noam Rondé, (alle 10a), Marina Fimpel, Lena Hägele, Isabella Hepp, Lars Kalkuhl, Dorena Sauter und Nicole Widmann (alle 10b).