Anja Bever: Klassenzimmer-Theater zu Friedrich Dürrenmatts „Der Richter und sein Henker“

klassenzimmertheater1

Klasse 10 verfolgt fasziniert die Darbietung des spannenden Kriminalfalls.

Anja Bever erzählt den Kriminalroman „Der Richter und sein Henker“ von Friedrich Dürrenmatt und die Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 und 10 des PG Bad Buchaus hören gespannt zu. Diese Aufführung verbindet Leseförderung und Hinführung zum dramatischen Spiel in einzigartiger Weise.
Die ausgebildete Theatererzählerin präsentiert Dürrenmatts Roman in 60 Minuten, frei sprechend, aber ganz nah am literarischen Text, und verhaltend spielend, so dass Sprache und Spiel sich gegenseitig ergänzen. Einziges Requisit ist ein hölzerner Stuhl – verwandelbar auch in einen Tisch.
Mit ihrer Stimme und ihrer körperlichen Präsenz zieht Frau Bever die Jugendlichen in ihren Bann.
Um mit den Schülern über das Gehörte ins Gespräch zu kommen, endet sie an der Stelle, als der alte Kommissar Bärlach seinem Mitarbeiter Tschanz auf den Kopf zu sagt: „Du bist der Mörder.“
Wie könnte der Roman ausgehen? Sie Schüler der Klassen 9 entwerfen mögliche Schlussszenarien und werden nun hoffentlich der Romanlektüre im Deutschunterricht entgegenfiebern.
Dass wir diese Künstlerin aus München zu uns nach Bad Buchau einladen konnten, verdanken wir zu einem großen Teil der Unterstützung durch den Förderverein der Schule, dem wir hiermit von Herzen danken. Einen Zuschuss aus der Fachschaft Deutsch sowie ein kleiner Eigenbetrag machten es möglich, Anjas Klassenzimmer – Theater finanziell zu stemmen.
Diese etwas andere Art zu Literatur hinzuführen wurde von den Schülern mit Kommentaren bedacht wie „spannend“, „tolle Leistung“, „ganz schön anspruchsvolle Sprache“ – dies zeigt, dass sich der Einsatz gelohnt hat.
_________________________________________________________________________________
Anja Bever ist freischaffende Künstlerin und Theatererzählerin. Aufgewachsen im Ruhrgebiet ist sie seit frühester Jugend mit Theater, Kunst und Musik verbunden. Dem Schauspielunterricht folgte nach ihrem Abitur das Studium der Kunstgeschichte in Bochum, München und Tübingen mit dem Abschluss Magister Artium. Ihre Ausbildung zur Erzählerin schloss sie 2007 ab. Seit 2008 verbindet sie Kunst, Literatur, Schauspiel und Musik zu einem Erzähltheater für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.
__________________________________________________________________________________
Text und Bilder: Ursel Boss, 30.01.2015